Skip to Content

Thursday, September 19th, 2019

Görges verliert Doppel bei Debüt bei Tennis-WM

Closed
by October 27, 2016 General

Singapur –

Fed-Cup-Spielerin Julia Görges ist bei den WTA Finals im Viertelfinale der Doppel-Konkurrenz ausgeschieden. Mit Karolina Pliskova unterlag die 27-Jährige den an eins gesetzten Französinnen Caroline Garcia und Kristina Mladenovic 4:6, 2:6.

Görges zeigte bei ihrem Debüt beim Tennis-Saisonfinale eine gute Leistung, ließ aber mit ihrer tschechischen Partnerin Pliskova vor allem im ersten Satz gute Möglichkeiten aus.

Die Halbfinalistinnen von Wimbledon und den Australian Open hielten die Partie zunächst offen. Das Duo ließ einige Breakchancen ungenutzt, beim Stande von 3:3 im ersten Satz hatten die beiden gar drei nacheinander. Garcia und Mladenovic, die in diesem Jahr bei den French Open triumphiert hatten, machten mit dem ersten Break bei Aufschlag Pliskova die Satzführung perfekt. Auch im zweiten Abschnitt musste die tschechische US-Open-Finalistin ihr Service zum 1:3 und 2:6 abgeben.

Für die Bad Oldesloerin Görges ist der Saisonabschluss der besten Tennis-Damen des Jahres damit beendet. (dpa)

Previous
Next