Skip to Content

Tuesday, October 15th, 2019

Hoeneß passt Asienreise des FC Bayern München nicht – Bayern-Präsident mit Seitenhieb gegen Audi: “Grenzwertig”

Closed
by July 24, 2017 General

“Das ist sicherlich grenzwertig, was wir gemacht haben bis jetzt”, sagte der Präsident und Aufsichtsratschef am Montag in Singapur.

Der 65-Jährige führt bei einem Pressetermin im Mannschaftshotel aus: “Wir werden sicherlich weiter diese Reisen machen. Aber ob man unbedingt vier Spiele in zwölf Tagen machen sollte mit einer Reise in ein anderes Land noch, das wird sicherlich auf den Prüfstand kommen”.

Reisestrapazen auf Wunsch von Partner Audi

Nach der Rückkehr aus Asien werde es eine interne Aufarbeitung der Reise mit möglichen Veränderungen für die Zukunft geben.

Die Weiterreise von China zu zwei weiteren Testspielen in Singapur sei ein ausdrücklicher Wunsch des Veranstalters der Sommertour gewesen, des Autobauers Audi, der Automobilpartner und Anteilseigner des FC Bayern ist.

Dem habe man diesmal stattgegeben, sagte Hoeneß: “Aber ob das für alle Zeiten gelten muss, wage ich sehr zu bezweifeln.”

Previous
Next