Skip to Content

Monday, September 23rd, 2019

Zweiter Sieg: Kusnezowa bei WM mit guter Halbfinal-Chance

Closed
by October 26, 2016 General

Singapur. Die russische Tennisspielerin setzte sich gegen US-Open-Finalistin Karolina Pliskova 3:6, 6:2, 7:6 (8:6) durch. Im dritten Satz gab Kusnezowa zunächst eine 5:3-Führung gegen die tschechische Doppelpartnerin von Julia Görges wieder her. Dann verwandelte die Weltranglisten-Neunte nach 2:17 Stunden im Tiebreak ihren vierten Matchball.

In der Weißen Gruppehat Last-Minute-Teilnehmerin Kusnezowa jetzt zwei Siege. Zuvor hatte sich die 31-Jährige bereits ebenfalls in drei Sätzen und nach Abwehr eines Matchballs gegen die polnische Vorjahressiegerin Agnieszka Radwanska behauptet.

Kusnezowa hatte sich erst einen Tag vor dem Turnierauftakt mit dem Titelgewinn in Moskau für den Saisonabschluss der acht besten Tennis-Damen des Jahres qualifiziert.

Die WTA Finals in Singapur sind mit sieben Millionen Dollar dotiert. Die Nummer eins Angelique Kerber bestreitet am Donnerstag (13.30 Uhr) ihr abschließendes Vorrundenspiel in der Roten Gruppe gegen Madison Keys aus den USA und steht nach ihren zwei bisherigen Siegen kurz vor ihrem erstmaligen Halbfinaleinzug. Görges und ihre tschechische Partnerin Pliskova müssen am Donnerstag im Viertelfinale gegen die an eins gesetzten Französinnen Caroline Garcia und Kristina Mladenovic aus Frankreich ran (7.30 Uhr).

dpa

Previous
Next